Home
Die Wahl
Video ansehen
Teilnehmen
Motivieren Sie Ihre Kunden
Lernen Sie von Ihren Kunden
Wenn Sie gewinnen
Neuigkeiten
Kontakt
Planung
Newsletter

Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

  • Die Wahl "Bestes Produkt des Jahres“ in Deutschland ist eine Initiative von Q&A Dach BV (nachfolgend bezeichnet als 'Q&A') in Zusammenarbeit mit Consumer Contest Company (nachfolgend bezeichnet als 'CCC'). Die Durchführung der Wahl liegt in der Verantwortung von Q&A. Die Projektorganisation und die Preisverleihung werden organisiert von CCC.
  • Unternehmen können alle Produkte mit nationaler Vermarktung und einer breiten Distribution wie z.B.: Lebensmittel, Pflege- und Hygieneprodukte, elektrische Haushaltsgeräte, Geräte aller Art, Gartenmaterial, Kommunikationsmittel etc. zur Wahl anmelden.
  • Die Produkte werden in verschiedene Kategorien eingeteilt. Eine Kategorie umfasst mindestens 2 Produkte. Q&A und CCC behälten sich das Recht vor, Kategorien zu ändern, hinzuzufügen oder zu entfernen, je nach Art und Anzahl der angemeldeten und eingereichten Produkte. Hieraus entsteht kein Regressanspruch gegenüber Q&A und CCC.
  • Ein Produkt muss mindestens 380 individuelle Konsumentenbeurteilungen erhalten, um nominiert werden zu können. Wenn kein oder nur ein Produkt diese Bedingung erfüllt, wird die Grenze nach unten korrigiert. In jeder Kategorie müssen mindestens zwei Produkte von verschiedenen Marken registriert werden. Weitere detaillierte Informationen über Prozedur und Methodik finden Sie in der Erlaüterung der Methode.
  • Teilnehmende Unternehmen können ihre Kunden auf die Wahlen aufmerksam machen. Hierfür wird ein Web-Banner kostenlos zur Verfügung gestellt. POS-Materialien können bei Q&A oder CCC bestellt werden.
  • Die Banner dürfen nur im Rahmen der dafür vorgesehenen Nutzung eingesetzt werden. Die teilnehmenden Unternehmen dürfen die zur Verfügung gestellten Materialien ausschließlich für diese Kampagne und im dafür vorgesehenen Zeitraum benutzen. Eine darüber hinausgehende Nutzung des Logos durch die Unternehmen ist nicht gestattet.
  • Teilnehmenden Unternehmen ist es nicht gestattet, Änderungen am Web-Banner vorzunehmen. Es ist nicht gestattet in den zur Verfügung gestellten POS-Materialien Veränderungen vorzunehmen, ohne hierfür zuvor eine schriftliche Zustimmung von Q&A und CCC erhalten zu haben.
  • Den Unternehmen ist es nicht gestattet, für ihre Wahl Preise in Aussicht zu stellen. Ausschließlich ein Verweis auf die von der Organisation zur Verfügung gestellten Preise ist zulässig.
  • Die Logos der Wahlen sind zu beschaffen durch Anträge einer Drucklizenz. Die Lizenz kostet 495 € und gibt den Herstellern das Recht, das Logo in die eigene Kommunikation zu integrieren. Diese sollte vor der Verwendung an Q&A und CCC präsentiert werden.
  • Alle Teilnehmer die Newsletter über die Wahl aussenden, müssen im Voraus Q&A und CCC benachrichtigen und zur Genehmigung vorlegen.
  • Den Unternehmen ist es nicht gestattet, für ihre Wahl Preise in Aussicht zu stellen. Ausschließlich ein Verweis auf die von der Organisation zur Verfügung gestellten Preise ist zulässig.
  • Teilnehmer erklären dass sie keine falschen oder unrichtigen Informationen liefern, wenn sie an der Befragung von "Bestes Produkt des Jahres" teilnehmen. Die Unternehmen haften für die Richtigkeit der Angaben in den Anmeldeunterlagen.
  • Mit der Verwendung der Web-Banner erklären die Teilnehmer, dass sie mit den Teilnahmebedingungen und dem Haftungsausschluss einverstanden sind. Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen kann zur Disqualifikation führen. Die endgültige Entscheidung zur Disqualifikation liegt bei Q&A und CCC.
  • Die Umfrage "Bestes Produkt des Jahres" ist eine unabhängige, quantitative und qualitative Konsumentenforschung die durch Q&A durchgeführt wird.
  • Die Unternehmen, die in den jeweiligen Kategorien gewonnen haben, dürfen das Logo im Zusammenhang mit dem Gewinn nur nutzen, wenn sie einen entsprechenden Vertrag über die Nutzung des Logos abgeschlossen haben. Es gelten jeweils Verträge für das Jahr der Wahl, aktuell 2017-2018. Die Nutzung ist kostenpflichtig, es gelten die Preise für das Jahr 2017.
  • Der Gesamtsieger wird eine besondere Trophäe und das Gewinner-Logo erhalten. Der Gesamtsieger darf das Logo im Zusammenhang mit dem Gewinn nur nutzen, wenn er einen entsprechenden Vertrag über die Nutzung des Logos abgeschlossen hat. Die Bedingungen der Verwendung des Logos sind in den Regeln für die Verwendung Bestes Produkt des Jahres Beutschland beschrieben.
  • Durch die Teilnahme an der Wahl ermächtigt der Produzent Q&A und CCC alle Materialien (Foto-, Filmmaterial, Print-Veröffentlichungen…), die im Rahmen der Wahl „Bestes Produkt des Jahres“ und im Zusammenhang mit der Nutzung des Logos im Falle des Gewinnes an Q&A oder CCC gesendet wurden, für Veröffentlichungen nutzen zu dürfen. Q&A und CCC haben das Recht, die genannten Materialien uneingeschränkt für die eigene Kommunikation zu nutzen.
  • In allen Fällen, in denen diese Bedingungen durch die Einzelhändler nicht erfüllt werden, entscheidet Q&A und CCC.
  • Im Falle eines Rechtsstreites findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung, Gerichtsstand ist Berlin.